woran


woran
о чём; в чём; к чему́

worán denkst du? — о чём ты ду́маешь?

worán zwéifeln Sie? — в чём вы сомнева́етесь?

worán ist er krank?, worán léidet er? — чем он бо́лен?

worán ist sie gestórben? — от чего́ она́ умерла́?

weißt du, worán er jetzt árbeitet? — ты зна́ешь, над чем он сейча́с рабо́тает?


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "woran" в других словарях:

  • woran — woran …   Deutsch Wörterbuch

  • Woran — Woran, eine zusammen gesetzte Partikel, aus wo und an. 1. Als ein Fragewort, für an welchen, an welches. Woran liegt es? Woran erkennet man das. 2. Als eine bloß relative Partikel. Ich weiß, woran es liegt. Ich weiß nicht, woran ich mit ihm bin,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • woran — woran, wodran …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • woran — woraus; worüber; wovon * * * wo|ran [vo ran] <Pronominaladverb>: 1. <interrogativ> a) an welcher Sache: woran erkennst du ihn?; ich frage mich, woran das liegt. Syn.: an was (ugs.). b) an welche Sache: woran denkst du? Syn.: an was… …   Universal-Lexikon

  • woran — wo|r|ạn   • an was / woran An was kommt in der gesprochenen Sprache recht häufig vor: An was hast du das gemerkt? Im geschriebenen Standarddeutsch wird in der Regel woran verwendet: Woran hast du das gemerkt? …   Die deutsche Rechtschreibung

  • woran — wo: Das westgerm. Ortsabverb mhd. wā, ahd. ‹h›wār, niederl. waar, engl. where (vgl. auch mit Kürze got. hʋar, schwed. var »wo«) gehört zu dem unter ↑ wer, ↑ was behandelten idg. Stamm. Es bedeutet eigentlich »an was (für einem Ort), zu was (für …   Das Herkunftswörterbuch

  • woran — wo·rạn ↑wo / wor + Präp (1,2) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • woran —  wuaraun …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Woran erkennt man aber deinen Ernst… — См. Не спеши языком, торопись делом …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Die schlechtesten Früchte sind es nicht, woran die Wespen nagen —   Als eine Art Trost ist diese sprichwörtliche Redensart (üblich auch in der Form »Es sind die schlechtesten Früchte nicht (...)«) schon manchem gesagt worden, der sich verleumdet, zu Unrecht kritisiert, getadelt, gemaßregelt fühlte. Es handelt… …   Universal-Lexikon

  • wodraan — woran …   Hunsrückisch-Hochdeutsch

Книги

Другие книги по запросу «woran» >>